Hallo! Wie können wir helfen?

Was ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA)?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung bietet noch mehr Sicherheit für den Anmeldeprozess. Hierbei ist es erforderlich, dass du sowohl deine E-Mail-Adresse als auch dein Passwort kennst und darüber hinaus einen Bestätigungscode von einem zweiten Endgerät (in der Regel einem Mobiltelefon) eingibst.


SMS

Jedes Mal, wenn du dich anmeldest, wird ein Bestätigungscode per SMS an deine registrierte Telefonnummer gesendet. Es kann ein paar Minuten dauern, bis diese SMS ankommt. Dies gilt besonders für Kunden außerhalb der USA. Falls der Code nach ein paar Minuten noch immer nicht erscheint, kannst du ihn nochmals anfordern.

Verification_SMS_DE.jpg

Resend_SMS_Code_DE.png

Dieser Code kann nur einmalig verwendet werden. Indem du den an dich gesendeten Code eingibst, bestätigst du, dass du im Besitz deines registrierten Mobiltelefons bist und dass du die einzige Person bist, die sich in deinem Konto anmeldet. Die Anmeldung über die 2FA ist daher um einiges sicherer als die alleinige Verwendung von Benutzername und Passwort.

Google Authenticator App/Authy-App

Lade die Google Authenticator App oder die Authy-App auf dein iOS- oder Android-Gerät herunter. Diese beiden Apps sind die 2FA-Alternativen zu einer auf dein Mobiltelefon gesendeten Textnachricht. Wenn die App mit deinem Circle-Konto verbunden ist, generiert sie einen sechsstelligen Bestätigungscode, den du einmalig verwenden kannst.

Du musst die 2FA einrichten, während du in deinem Konto angemeldet bist:

Google_Auth_Set_DE.png

  1. Gehe dafür auf Einstellungen und dann auf Sicherheit.
  2. Im Bereich Methode kannst du die Google Authenticator App statt der Textnachricht auswählen.
  3. Gib den Bestätigungscode ein, den du per SMS erhalten hast. Scanne den QR-Code mit deiner Authentifizierungs-App, um deine App mit deinem Circle-Konto zu synchronisieren.
  4. Gib den neuen Code aus deiner Authentifizierungs-App ein und klicke anschließend auf Fertig.

Wenn du dich jetzt in deinem Circle-Konto anmelden oder eine Transaktion einleiten willst, benutzt du einfach die Authentifizierungs-App deiner Wahl und gibst dann den entsprechenden Bestätigungscode in das dafür vorgesehene Feld ein.

Zusätzliche Informationen zur 2FA:

Circle erlaubt seinen Kunden zudem, ihre 2FA-Einstellungen für das Vornehmen von Auszahlungen zu personalisieren. So kannst du z. B. einstellen, dass eine 2FA für alle Transfers erforderlich ist, die eine zuvor festgelegte Summe innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden überschreiten. Oder du behältst ganz einfach die Standardeinstellungen bei, nach denen eine 2FA für sämtliche Auszahlungen, egal welcher Höhe, erforderlich ist.

Change_2FA_Amount_DE.png

Hinweis: Diese Funktion ist für Beträge ab 30 € über einen rollierenden Zeitraum von 24 Stunden standardmäßig eingestellt. Du kannst diesen Betrag jedoch in den Einstellungen und dort im Tab Sicherheit auf eine Summe deiner Wahl anpassen.


Falls du den Zugriff auf dein registriertes 2FA-Gerät verlierst, gehe bitte auf diese Seite. Fülle das Formular mit deinen Details aus und füge ein Farbfoto deines offiziellen Ausweises sowie ein Farb-Selfie hinzu, in dem du deinen Ausweis neben dein Gesicht hältst. Dies erlaubt uns, dein Gesicht mit deinem Ausweis abzugleichen. Sobald alles entsprechend zurückgesetzt ist, melden wir uns nochmals bei dir.

Die 2FA ist für alle Circle-Konten erforderlich und kann nicht deaktiviert werden.